19.03.2020

 

Liebe Tanzschüler, liebe Eltern,

nach vielen Beratungen und Recherchen liegen folgende Erkenntnisse bezüglich der Schulschließung unseres Tanzstudios vor:

Auf behördliche Anordnung darf weder in der Tanzschule, noch bei Trainern oder bei den Schülern zu Hause Tanzunterricht stattfinden.

Wir sind bemüht den Unterricht mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zumindest zum Teil aufrecht zu erhalten und hoffen auf Ihr solidarisches Mitwirken.

Wir werden u.a. Trainings-Videos erarbeiten und diese online stellen. So ist es möglich auch zu Hause weiter zu tanzen und an Choreografien zu arbeiten, damit es dann mit dem Neustart zügig vorangehen kann.

Die Videos werden ab 23.03. unter „wetransfer“ zu sehen sein. Dazu bekommen alle betreffenden Gruppen einen link zugeschickt.

 

Für alle Schüler, die den Online-Unterricht nicht wahrnehmen können (vor allem die Kindertanz-Gruppen) bieten wir Nachholunterricht an. Bis zu den Osterferien sind es noch 3,5 Wochen. Das wären dann also 3, maximal 4 Nachholstunden. Diese können  nach Vereinbarung an Wochenenden, in den Ferien oder auch zu freien Zeiten in der Woche als normale Unterrichtseinheit oder als Doppelstunde gegeben werden. Alternativ werden wir Workshops anbieten, in welchen auch mehrere Unterrichtsstunden nachgeholt werden können. 

Die Termine für den Nachhol-Unterricht werden wir bekanntgeben, wenn der Schulbetrieb wieder aufgenommen wird. Die Entscheidung, ob und wann der normale Schulbetrieb wieder aufgenommen werden kann, fällt behördlicherseits am 20.04.2020.

 

Das erst mal zum aktuellen Stand. Wenn Sie Fragen haben, dann können Sie mich gern anrufen, mailen oder whatsappen.

 

Birgit Jonczyk-Decker

 

 

17.03.2020

Liebe Tanzschüler und Eltern,

wie ihr sicher bemerkt habt, ändern sich die Meldungen und Bestimmungen stündlich. Aktuell sind auch wir dazu gezwungen den Unterrichtsbetrieb einzustellen. Wir sehen natürlich auch uns verantwortlich gegenüber unseren Schülern und Lehrern und unterstützen die erforderlichen Maßnahmen.

Wir bedauern die derzeitige Situation sehr und werden uns mit den zuständigen Verbänden und Behörden in Verbindung setzen um weitere Infos einzuholen. Sowohl für die Wiederaufnahme des Unterrichts, als auch für die Ausfallzeit.

Wir bitten um Verständnis für die derzeitige Situation und hoffen alle, dass sich die Lage bald wieder entspannt. Aktuelle Info´s gibt es immer auf unserer Homepage und unserer facebook-Seite.

Euer Let´s Dance-Team Birgit, Annett, Juliette und Isa